zum Seiteninhalt zur Navigation

Für Salzgitter/Wolfenbüttel in den Bundestag

Jürgen Selke-Witzel

RSS-Feed abonnieren und immer informiert sein!

Grüne auf Youtube

Grüne bei Twitter

Grüne bei Facebook

 

Bundestagskandidat Jürgen Selke–Witzel besichtigte Bioenergiedorf Beuchte

Der Ortsverband Elm-Asse-Fallstein von Bündnis 90/Die Grünen besichtigte am Montag den 07.09.2009 zusammen mit dem Bundestagskandidaten Jürgen Selke-Witzel das Bioenergiedorf Beuchte bei Schladen. Herr von König führte die interessierten Gäste über das Gut. Seit Dezember 2008 versorgen zu einem günstigen Preis 2 Heizkessel mit einer Leistung von je 250 kW, die mit Holzhackschnitzeln betrieben werden, das halbe Dorf mit Wärme. Diese ökologische Energiegewinnung ist Kohlendioxid neutral und schont das Klima. Bundestagskandidaten Jürgen Selke-Witzel sagt dazu: "Dies ist ganz im Sinne von Bündnis 90/Die Grünen. Um die globale Erwärmung auf 2 Grad zu begrenzen, streben wir an die Energieversorgung in Deutschland auf 100% erneuerbare Energien bis 2040 umzustellen." Die dezentrale Energieversorgung durch nachwachsende Rohstoffe stärkt die regionale Wirtschaft und schafft außerdem Arbeitsplätze. Das Holz für die Anlage wird in neu angelegten Pappelwäldern, die alle 3 Jahre geerntet werden, gewonnen. In dem Dorf Beuchte existieren weiter mehrere Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von ungefähr 250 kWpeek. Mit dieser installierten elektrischen Leistung ist Beuchte mit seinen 420 Einwohnern rechnerisch schon zu zwei Dritteln autark. Lutz Seifert vom Ortsverband Elm-Asse-Fallstein sagt dazu: "Wir streben an, die Stromversorgung bis 2030 zu 100% aus Erneuerbaren Energie umzustellen. Beuchte zeigt, dass dies realistisch ist." Zukünftig wird dies in Beuchte schon bald erreicht sein, da eine Biogasanlage in Planung ist.

Herr von König (links) im Gespräch mit Jürgen Selke-Witzel neben einem Heizkessel

Herr von König (links) im Gespräch mit Jürgen Selke-Witzel
neben einem Heizkessel

 

» alle Themen im Überblick

 


zur Navigation zum Seiteninhalt

facebook-logo  Jürgen Selke-Witzel bei facebook E-Mail an Jürgen Selke-Witzel